FC Basel schlägt GC mit 2:0

Anders als beim 0:0 im ersten Duell dieser Saison im Letzigrund konnten die Grasshoppers gegen den FC Basel nicht viel ausrichten. Der fünfte Basler Super-League-Erfolg in Serie hätte noch höher ausfallen können als mit 2:0.

Basler Jubel nach dem 0-1
Bildlegende: Die Basler hatten mehr Spielanteile und die besseren Chancen. Keystone

Ausserdem:

  • Prozessauftakt gegen Kaderfrau von Möbel Pfister
  • Sm'Aesch Pfeffingen verliert erstes Meisterschaftsspiel

Moderation: Sedrik Eichkorn