FCB verpflichtet zwei weitere e-Sportler

Der FC Basel macht beim virtuellen Fussball vorwärts: Er verpflichtete gestern die beiden deutschen e-Sportler Florian Müller und Tim Katnawatos. Sie werden für den FC Basel an den Weltmeisterschaften antreten. Im e-Sports-Team des FCB ist auch der Basler Luca Boller.

Florian Müller und Tim Katnawatos spielen neu für den FC Basel im e-Sports-Team.
Bildlegende: Florian Müller und Tim Katnawatos spielen neu für den FC Basel im e-Sports-Team. FCB, Sacha Grossenbacher

Ausserdem:

  • «Starke Schule Baselland» stösst mit Initiativenflut auf Kritik.
  • Basler Künstlerin Judith Kakon erhält Preis

Moderation: Martina Inglin