FDP Baselland verzichtet definitiv auf zweiten Sitz in Regierung

Im Vorfeld der Baselbieter Gesamterneuerungswahlen drohte die bürgerliche Allianz zu bröckeln: Es war nicht klar, ob die FDP oder die SVP Anspruch auf einen zweiten Sitz in der Regierung erheben. Jetzt bestätigt FDP-Präsident, dass seine Partei definitiv auf den zweiten Sitz verzichtet.

Portrait von Paul Hofer
Bildlegende: Damit kann die SVP innerhalb des bürgerlichen Lagers einen weiteren Regierungsratssitz für sich beanspruchen. Keystone

Ausserdem:

  • Katholische Kirche Basel-Stadt organisiert sich neu
  • Raubüberfall auf Kiosk in Basel

Moderation: Hansuredi Schär