Freispruch im Zweifel für angeklagten Vater

Das Basler Strafgericht hat 'Im Zweifel für den Angeklagten' einen 54-jährigen Vater freigesprochen. Der Mann war angeklagt, seine Tochter jahrelang sexuell missbraucht und vergewaltigt zu haben.

Noch im Gerichtssaal kündigte die Staatsanwältin an, die 12 Jahre Freiheitsstrafe beantragt hatte, gegen den Freispruch zu appellieren.

Ausserdem:

  • Wochengast: Abtretender Grossratspräsident Patrick Hafner
  • Verwaltungsgericht 'bestraft' korrekte Mieter
  • Zehnte Museumsnacht: 30 Museen machen mit

 

Beiträge

Moderation: Christoph Rácz