Glück im Unglück bei spektakulärem Selbstunfall

Ein 19-jähriger Autofahrer landet bei spektakulärem Selbstunfall auf Tramgleis der Linie 10. Glücklicherweise war kein Tram unterwegs.

Weitere Themen:

  • Junge Slam-Poeten erhalten Clavel-Förderpreis
  • Papiermuseum entdeckt Pergemant-Handwerk neu

Beiträge

Moderation: Christoph Rácz