GPK-Bericht mit Kritik an Messe-VR und Präsidialdepartement

Die Geschäftsprüfungskommission (GPK) des Basler Grossen Rats hinterfragt die Rolle der Regierungsvertreter im Verwaltungsrat der kriselnden Messe. Weiter moniert das Gremium unter anderem, dass das Präsidialdepartement die Betriebsanalyse zum Kunstmuseum zurückhält.

Eine Betriebsanalyse für das Kunstmuseum sorgt für Diskussionen
Bildlegende: Eine Betriebsanalyse für das Kunstmuseum sorgt für Diskussionen Staatskanzlei BS

Ausserdem:

  • Anwohner wehren sich gegen Lautsprecherboxen
  • «Laggstrail» soll Bevölkerung sensibilisieren

Moderation: Matieu Klee