Grosser Rat diskutiert über Sprachenquote in Basler Primarschulen

Die Basler SP fordert in einem Vorstoss, dass die Basler Primarschulklassen besser durchmischt sind. Konkret: In jeder Klasse müssten 30 Prozent der Schüler Deutsch sprechen.

SP fordert eine bessere Durchmischung der Schulklassen.
Bildlegende: SP fordert eine bessere Durchmischung der Schulklassen. Colourbox

Ausserdem:

  • Warteck-Museum soll im Kleinbasel entstehen

Moderation: Patrick Künzle