Grosser Rat will keine Videoüberwachung

Der Basler Grosse Rat will keine weitere Videoüberwachung im öffentlichen Raum: Er beschloss am Mittwoch Nichteintreten auf eine entsprechende Regierungsvorlage.

Ausserdem:

  • Reformierte Kirche Baselland mit Geldsorgen im Voranschlag 2012

Moderation: Gaudenz Wacker