Historisches Museum Basel trennt sich von seiner Direktorin

Nach nur drei Jahren verlässt Direktorin Marie-Paule Jungblut das Historische Museum. In letzter Zeit war es wiederholt zu Konflikten mit Mitarbeitenden gekommen. Hinzu kam ein Streit um eine Porzellansammlung.

Seit 2012 war Marie-Paule Jungblut Direktorin des Historischen Museums - nun räumt sie ihren Sitz.
Bildlegende: Seit 2012 war Marie-Paule Jungblut Direktorin des Historischen Museums - nun räumt sie ihren Sitz. Juri Weiss

Ausserdem:

  • Baselbieter Bürgerliche wollen bei Uni sparen aber 5 Mio. für ETH zahlen
  • Basler Boden-Initiative kommt vors Volk
  • Fessenheim wird doch 2017 abgeschaltet

Moderation: Vanda Dürring