Hitzesommer wird für die Fische in der Region lebensbedrohlich

Im Rhein zwischen Schaffhausen und dem Bodensee sind am Wochenende wegen der hohen Temperaturen über eine Tonne Fische verendet, der Rhein ist dort über 27 Grad warm. In der Region Basel sei die Lage noch nicht akut, für die Fische in den Nebenflüssen ist die Situation indes lebensbedrohlich.

Hitzesommer wird auch für die Fische im Rhein lebensbedrohlich
Bildlegende: Hitzesommer wird auch für die Fische im Rhein lebensbedrohlich Keystone

Ausserdem:

  • In der ehemaligen Confiserie Beschle beim Basler Bahnhof SBB eröffnet ein Pop-up-Restaurant.
  • Finanz-Analysten sind bezüglich der Zukunft der Messe Schweiz skeptisch.

Moderation: Benedikt Erni