Hochwasser und Regenwetter prägen Vogel-Gryff-Auftakt

Der Kleinbasler Feiertag, der Vogel Gryff, startete unter grauem Himmel. Die Ruderer des Wild-Maa-Flosses mussten gegen die starke Strömung wegen Hochwasser ankämpfen, landeten ihr Gefährt aber sicher am Kleinen Klingetal.

Ehrengast am Gryffemähli ist Nationalratspräsident Jean-René Germanier (FDP).

Weitere Themen:

  • Landschreiber Walter Mundschrin tritt auf Oktober zurück 
  • Baselbieter Gemeinden lancieren Initiative gegen Finanzausgleich
  • Gesundheitsdienste rufen zur Masernimpfung auf

Moderation: Christoph Rácz