In der Region soll es eine "Bildungslandkarte" geben

Der Vorschlag kommt von der Lörracher Oberbürgermeisterin Heute-Bluhm. Alle Bildungsinstitutionen des Dreilandes sollen in einer Karte festgehalten werden.

Weitere Themen:

Das Basler Top-Volleyballturnier hat ganz klein angefangen

Auch in den Gefängnissen wird Weihnachten gefeiert 

Beiträge

Autor/in: Thomas Kamber