Initiative «Recht auf Wohnen» kommt direkt an die Urne

Die Initiative verlangt, dass der Kanton allen den ihren Bedürfnissen und finanziellen Möglichkeiten angepassten Wohnraum garantieren muss. Die Initiative spaltete den Basler Grossen Rat, der sie dann ohne Gegenvorschlag an die Urne schickte.

Obdachloser im Obdachlosenheim
Bildlegende: Symbolbild Keystone

Ausserdem:

  • Bahnverkehr Basel-Olten behindert
  • 90jähriger Autofahrer fährt Fussgängerin an