Irrfahrt eines Psychiatrie-Patienten durch Basel

Bei einer Irrfahrt eines Psychiatrie-Patienten durch Basel ist gestern Abend eine Frau ums Leben gekommen. Sieben weitere Passanten wurden verletzt. Der Mann raubte beim Voltaplatz ein Auto und fuhr bei der Mittleren Brücke auf Velofahrer und Passanten los.

Die Polizei nahm den mutmasslichen Täter fest. Ausserdem:

  • Katerstimmung beim Public Viewing auf dem Barfüsserplatz
  • Steuersenkungen haben im Grossen Rat gute Chancen

Moderation: Benedikt Erni