Kann Basler Regierungspräsident sein Amt wie geplant übernehmen?

Das Basler Appellationsgericht hat entschieden, dass am 30. November kein Wahlgang zur Besetzung des  Regierungspräsidiums stattfindet. Was passiert aber, wenn in ein paar Monaten doch noch eine Volkswahl nötig wird?

Ausserdem:

  • Basler Hotel 'Teufelhof' kommt in neue Hände
  • Strafprozess gegen Dirigenten des Orchesters Reinach
  • Erste Ausstellung der neuen Leiterin des Basler Karikaturenmuseums

Beiträge

Moderation: Martin Jordan