Kanton muss A22 schon nachbessern

Die A22 zwischen Pratteln und Liestal ist noch nicht lange in Betrieb und schon muss der Kanton den Anschluss Hülften nachbessern. Um den Stau in Stosszeiten in den Griff zu bekommen, verlängert der Kanton für 1.2 Millionen Franken die Einfahrt nach dem Hülften-Kreisel um 100 Meter.

Nach dem Hülften-Kreisel ist die Einfahrt zu kurz
Bildlegende: Nach dem Hülften-Kreisel ist die Einfahrt zu kurz zvg

Ausserdem:

  • «Verkehrte Welt» bei der Unternehmenssteuer-Reform III in den Gemeinden: ein bürgerlicher Gemeindepräsident ist dagegen, ein linker dafür.
  • Syngenta Konzernchef ist zuversichtlich, dass ChemChina den Agro-Chemie-Konzern bald übernehmen kann.
  • Referendum gegen Alkoholausschank in Jugendzentren in Basel eingereicht.

Moderation: Matieu Klee