Keine Raubkunst im Basler Kunstmuseum

Zwar gibt es Werke, von denen die Herkunft nicht klar ist. Indizien, dass sie von den Nazis gestohlen worden waren, fand Provenienzforscherin Katharina Georgi aber keine.

Sue hat Basler Museum durchforstet
Bildlegende: zVg

Ausserdem:

  • Volleyballerin Madlaina Matter auf Erfolgswelle
  • Hochspringerin Salome Lang springt U23-Rekord

Moderation: Claudia Kenan