Kleinere Schulklassen für Kanton Baselland

Die Baselbieter Regierung legt eine Gesetzesänderung für tiefere Maximalzahlen an den Baselbieter Volksschulen vor. Dabei erfüllt sie Forderungen aus dem Landrat, legt die Maximalzahlen aber höher, als gefordert, um keine zusätzliche Kosten auszulösen.

Weitere Themen:

  • Gewitternacht bringt unterschiedliche Folgen für Region Basel
  • Tambouren- und Pfeiferfest in Liestal von Regen geschüttelt

Moderation: Christoph Rácz