Längere Fahrleitungs-Störung bei SBB-Zugslinie

Eine beschädigte Fahrleitung behinderte am Sonntag 26.12. fast sechs Stunden lang den Bahnverkehr zwischen Basel und Olten.  Grund war gemäss SBB eine gerissene Fahrleitung zwischen Tecknau und Gelterkinden. Die Ursache für die Beschädigung wird abgeklärt.

Ausserdem

Sport-Gast Thomas Müry: Er lebt  mit Religion, Politik und Sport

Moderation: Christian Hilzinger