Landrat segnet sämtliche Sparmassnahmen ab

Voll auf der Linie der Regierung: Der Baselbieter Landrat hat am Sparpaket nichts verändert. Das Parlament hiess alle Sparmassnahmen gut, die von der Regierung vorgeschlagen wurden. Bevor die Einsparungen in Höhe von 40 Millionen Franken wirksam werden, braucht es noch Volksabstimmungen.

Ausserdem:

  • Am Euroairport gilt weiterhin das Schweizer Arbeitsrecht
  • In der neuen Basler Markthalle fehlen noch Restaurants
  • Erstes Soloprogramm von Ex-Stimmhorn-Mitglied Balthasar Streiff

Moderation: Martin Jordan