Markant weniger Einbrüche im Baselbiet

Mit weniger Einbrüchen als im Vorjahr lag das Baselbiet 2015 im landesweiten Trend. Mit 29 Prozent fiel der Rückgang der registrierten Einbruchdiebstähle im Landkanton markant aus. Dies sei vor allem der erhöhten Präsenz im öffentlichen Raum zu verdanken, so die Polizei.

Die Polizei zeigte mehr Präsenz auf den Strassen
Bildlegende: Die Polizei zeigte mehr Präsenz auf den Strassen Keystone

Ausserdem:

  • Baudirektorin Sabine Pegoraro unter Druck
  • Bombenatrappe an der Baselworld entdeckt
  • Keine Abtreibungen am Bethesda-Spital

Moderation: Peter Bollag