Massenkündigung bei Liestaler Pharma-Firma Drug'on

Das Liestaler Pharma-Unternehmen Drug'On legt auf März 2011 die Produktion still. 95 der 100 Angestellten verlieren ihren Arbeitsplatz. Ein Konsultationsverfahren blieb ergebnislos.

Weitere Themen:

  • Konflikt um Nachtigallenwäldli geht in nächste Runde
  • Glückskette sammelt mit legendärem Eisenbahnzug

Moderation: Christoph Rácz