Massiver Stellenabbau bei Novartis

Der Basler Pharmakonzern will die Produktion straffen und baut rund 2000 Stellen in der Schweiz ab. Allein 1000 Arbeitsplätze werden in Basel abgebaut.

Massiver Stellenabbau bei Novartis
Bildlegende: Massiver Stellenabbau bei Novartis Keystone

Ausserdem:

  • Die Basler Regierung ist vom Ausmass des Stellenabbaus überrascht.
  • Der Angestelltenverband reagiert schockiert über den Wegfall der Stellen.

Moderation: Benedikt Erni