«Massnahmen haben eine neue Qualität erreicht»

Die Basler Regierung beobachtet den geplanten Stellenabbau beim Pharmakonzern Novartis mit Sorge. Auch Gewerkschaften sind vom Ausmass des Abbaus überrascht und schockiert.

Gewerkschaften und Regierung sind konsterniert
Bildlegende: Gewerkschaften und Regierung sind konsterniert Keystone

Ausserdem:

  • Lärmgeplagte Hausbesitzer wollen gegen Kantone klagen.
  • Die Sanierung der St. Jakobshalle kostet weitere zehn Millionen Franken.

Moderation: Martina Inglin