Mehr Kindsschutz-Meldungen in Basel

Im letzten Jahr hat die Zahl der Meldungen an die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde KESB um 20 Prozent auf 500 Fälle zugenommen. Seit 2019 gilt in der Schweiz für Kindertagesstätten eine neue Meldepflicht. Einen direkten Zusammengang mit den neuen Regelungen sieht die Basler Kesb indes nicht.

Rund 500 Verdachtsfälle wurden der Basler Kesb im 2019 gemeldet
Bildlegende: Rund 500 Verdachtsfälle wurden der Basler Kesb im 2019 gemeldet Keystone

Ausserdem:

  • Ausgangslage vor Gemeindewahlen in Allschwil
  • Professur für Komplementärmedizin an der Uni Basel

Moderation: Sedrik Eichkorn