Mehr Theatergeld aus Baselland - zuviel oder zuwenig?

Der Kanton Baselland erhöht seinen Beitrag an das Theater Basel. Ab 2011 will die Baselbieter Regierung im Schnitt gut vier Millionen Franken zusätzlich überweisen - alllerdings muss das Kantonsparlament noch zustimmen.

Die Reaktionen auf diesen Entscheid fallen unterschiedlich aus - die einen finden es zuviel, die anderen zu wenig.

Ausserdem

  • "Sunrise" verhindert Wissenschaftszugshalt in Basel
  • Basler GPK kritisiert unter anderem Staatsschutz

Beiträge

Moderation: Hansruedi Schär