Mehrstündiges Informatik-Blackout am Kantonsspital Baselland

Das Kantonsspital Baselland (KSBL) hat am frühen Freitagmorgen einen mehrstündigen Totalausfall seiner Informatik erlebt. Patienten seien nicht in Gefahr gewesen. Dank der frühen Tageszeit hätten weder Notfälle abgewiesen noch Operationen abgesagt werden müssen.

Eine Computerpanne legte am Freitagmorgen das KSBL lahm
Bildlegende: Eine Computerpanne legte am Freitagmorgen das KSBL lahm Keystone

Ausserdem:

  • Top-Besetzung an den Swiss Indoors
  • Neue Psychatrie-Station im Waaghof

Moderation: Claudia Kenan