Messe Schweiz mit Millionenabschreiber auf Messehalle 1

Am Dienstagmorgen hat die MCH Group ihr Halbjahresergebnis für das laufende Jahr präsentiert. Der Ausblick ist nicht gut. Bis Ende Jahr rechnet die Messe mit einem Verlust im einstelligen Millionenbereich, zudem müsse eine weitere Werberichtigung auf die Messehallen in Basel getätigt werden.

Die Messehalle mit dem markanten Loch
Bildlegende: Die Messehalle mit dem markanten Loch Keystone

Ausserdem:

  • Baselbieter Bürgerliche starten in den Wahlkampf
  • Basler FDP will nur noch fünf statt sieben Regierungsräte

Moderation: Benedikt Erni