Messeneubau ist aufgegleist

Noch diesen Sommer beginnen die Vorbereitungsarbeiten, dann wird mit mehreren, durch Messen bedingte Unterbrüchen gebaut, bis die neue Messehalle steht. 430 Millionen Franken investiert die Messe in den Neubau, der vom Büro Herzog und DeMeuron entworfen wurde.

Beiträge

Moderation: Vanda Dürring