Migros-Basel-Chef Krättli geht

An der Spitze der Genossenschaft Migros Basel kommt es zu einem Wechsel: Der bisherige Manor-Mann Stefano Patrignani löst Anfang 2013 Werner Krättli als Geschäftsleiter ab. Krättli will nächstes Jahr die Migros Deutschland aus den roten Zahlen führen.

Ausserdem:

  • Basler Staatsanwaltschaft hält Bestechungsvorwürfe gegen Kantonsangestellte für unberechtigt
  • Streitgespräch um längere Ladenöffnungszeiten: Tanja Soland (SP) und Christophe Haller (FDP) kreuzen die Klingen

 

Moderation: Gaudenz Wacker