Mitarbeiter der Basler Staatsanwaltschaft steht vor Gericht

Dem Mitarbeiter der Basler Staatsanwaltschaft werden sexuelle Handlungen, besitz von pornografischem Material und Amtsmissbrauch vorgeworfen. Die Staatsanwalt hat den Mann umgehend vom Dienst suspendiert.

Bildlegende: SRF

Ausserdem:

  • Grundstein gelegt für neue Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Neue Digitalanzeige soll Umsteigen am Basler Bahnhof SBB erleichtern
  • Ein Eruv für die jüdische Gemeinde in Basel?
  • Das Skulpturenkloster im Schönthal bekommt eine neue Besitzerin

Moderation: Vanda Dürring