Nadine Gautschi (FDP) will in den Regierungsrat

Im Herbst wird der Regierungssitz von Eva Herzog (SP) frei. Bereits klar ist, dass SP-Grossrätin Tanja Soland sich um den frei werdenden Sitz bewirbt. Bei den Bürgerlichen will Nadine Gautschi ins Rennen steigen. Allerdings gibt es mit Katja Christ (GLP) eine weitere bürgerliche Kandidatur. 

Nadine Gautschi ist Ökonomin und arbeitet beim Basler Justiz- und Sicherheitsdepartement.
Bildlegende: Nadine Gautschi ist Ökonomin und arbeitet beim Basler Justiz- und Sicherheitsdepartement. ZVG

Ausserdem:

  • Chemie-Havarie bei Bell
  • Staatsanwaltschaft stellt Verfahren gegen Schweizer Salinen ein

Moderation: Sedrik Eichkorn