Nebeneinkünfte: Ex-Regierungsräte sind sich keiner Schuld bewusst

Mehrere ehemalige Basler Regierungsräte haben in ihrer Amtszeit einen Teil ihrer Nebeneinkünfte falsch deklariert. Sowohl Ueli Vischer (LDP) als auch Ralph Lewin (SP) sind aber überzeugt, immer nach bestem Wissen und Gewissen abgerechnet zu haben.

Barbara Schneider, Ueli Vischer und Ralph Lewin müssen dem Kanton fehlende Beträge zurückbezahlen (Bild von 1996).
Bildlegende: Barbara Schneider, Ueli Vischer und Ralph Lewin müssen dem Kanton fehlende Beträge zurückbezahlen (Bild von 1996). Keystone

Ausserdem:

  • Basler Gesundheitskosten sind stabil - die Krankenkrassenprämien steigen trotzdem
  • Baselbieter Ärzte protestieren gegen Pläne fürs Bruderholz-Spital
  • Zahnimplantate-Hersteller Straumann mit gutem Halbjahresergebnis

Moderation: Peter Bollag