Neue Brandfälle in Riehen: Brandstiftung nicht ausgeschlossen

In Riehen hat es gestern Nacht binnen kurzer Zeit zwei Mal gebrannt: das eine Mal ein Gartenhäuschen, das andere Mal ein Autounterstand. Beide Male konnte die Polizei das Feuer löschen. Die Staatsanwaltschaft kann Brandstiftung nicht ausschliessen.

Es ist dies der erste Brandfall in Riehen seit längerer Zeit.

Ausserdem:

  • In Basel haben Unbekannte Dutzende Autos beschädigt
  • 10 Jahre Plug-in: Das Forum für neue Medien wird grösser

Moderation: Karoline Thürkauf