Neue Modelle für Familiengärten

Die Zeiten, als es Wartelisten für Familiengärten gab, sind vorbei. Aus diesem Grund prüfen Gemeinden, wie sie die Gärten wieder attraktiver machen können. Ein Beispiel aus Muttenz zeigt, wie das gehen könnte.

Alter Mann ackert Garten um
Bildlegende: Das Durchschnittsalter der Muttenzer Familiengärtner ist hoch (Symbolbild). Colourbox

Ausserdem:

  • 9000 Unterschriften für die Basler Skulpturenhalle
  • Baselbieter Unternehmen blicken auf erfolgreiches Jahr zurück

Moderation: Patrick Künzle