Neues Basler Behindertengesetz stösst auf Kritik

Basel-Stadt plant ein neues Gesetz, das die Rechte von Behinderten stärken soll. SVP und Gewerbeverband wollen auf das Gesetz ganz verzichten. Sie befürchten Mehrkosten und Klagen.

Ein Mann mit einem Blindenstock
Bildlegende: SVP und Gewerbeverband wollen auf das Gesetz ganz verzichten. Sie befürchten Mehrkosten und Klagen. Keystone

Ausserdem:

  • Swiss Cup Basel: In Arlesheim messen sich die weltweit besten Curling-Teams
  • Sm'Aesch Pfeffingen verliert im Supercup gegen Neuchâtel

Moderation: Sedrik Eichkorn