Novartis-Chef Jimenez hat Grund zur Freude

Der Basler Pharma-Konzern Novartis ist auf gutem Weg: im dritten Quartal 2014 wurde ein Gewinn von 45 Prozent erzielt, das freut nicht zuletzt Konzernchef Joe Jimenez.

Novartis-Boss Jimenez hat Grund zur Freude
Bildlegende: Keystone

Ausserdem:

  • Der Amerikaner Erik Nielsen wird neuer Musikdirektor am Theater Basel
  • Basel-Stadt erhält einen neuen Feuerwehr-Inspektor

Moderation: Jeaninne Borer