Nur zwei Gemeinderäte: Dittingen droht Zwangsverwaltung

Die Dittinger Gemeindevizepräsidentin bittet die Bevölkerung am 23. August an einen Runden Tisch: Weil nur zwei von fünf Gemeinderatssitzen besetzt sind, ist der Rat nicht mehr beschlussfähig und führt die Geschäfte nur mit einer Ausnahmebewilligung des Kantons.

Weitere Themen:

  • Leuenberger-Nachfolge: Jans sagt Nein, nennt neu Wessels
  • Ozon: Rekordwert in Basel
  • WM-Spiele drücken Glücksspiel-Besucherzahlen

Moderation: Christoph Rácz