Ozeanium soll Publikumsmagnet werden

Das geplante Ozeanium beim Zoo Basel soll ein Publikumsmagnet werden und jährlich mehr als eine halbe Millionen Menschen anziehen.

Das geplante Ozeanium in Basel
Bildlegende: Foto zVg

Ausserdem:

  • Wagenleute wollen nicht mit der Basler Regierung kooperieren
  • Banntag in Liestal - was sagen Teilnehmer dort zum Thema «Fusion»?
  • Ein besonderes Konzert in einer speziellen Umgebung: «Tatort» Ormalingen

Moderation: Vanda Dürring