Pilz bedroht Baselbieter Eschen

Ein Grossteil der Bäume müsse gefällt werden, sagt Luzius Fischer vom Amt für Wald beider Basel. Gegen den aggressiven Pilz könne man nichts unternehmen.

Der Pilz hat bereits viele Eschen absterben lassen.
Bildlegende: Der Pilz hat bereits viele Eschen absterben lassen. SRF

Ausserdem:

  • Grossratspräsident Joel Thüring redete bei offizieller Bundesfeier auf dem Bruderholz
  • Sommerserie: Bündner Metzger wollen wieder einen Schlachthof im Dorf.

Moderation: Martina Inglin