Präsident der muslimischen Gemeinde Basel wünscht sich Scharia

Der Sekretär der muslimische Gemeinde Basel hat in einem Dok-Film des Schweizer Fernsehens gesagt, dass er sich die Einführung der Scharia in der Schweiz wünsche. Jetzt ist klar: er ist mit diesem Wunsch nicht alleine.

Wie lassen sich solche Aussagen mit dem Integrationsanspruch der muslimischen Gemeinde vereinbaren?

Ausserdem:

  • Was  bedeuten die Aussagen der Spitze der muslimischem Gemeinde für Basel?
  • Statt Wohnungen eine Bierbrauerei: Ueli-Bier zügelt aufs Gundeldingerfeld
  • Die Basler Verwaltung sucht nach geeigneten Standorten für Buvetten

Beiträge

Moderation: Karoline Thürkauf