Pro Velo beider Basel kritisiert neuen Kreisel beim Wasgenring

Nach über drei Jahren Bauzeit weihte der Basler Baudirektor Hans-Peter Wessels am Samstag den neuen Kreisel zwischen Wasgen- und Luzernerring feierlich ein. Bereits jetzt gibt es aber Kritik: Pro Velo beider Basel beklagt, dass die Ringstrassen für Velofahrer nicht überall sicher seien.

Thomas Weiss (Baudepartement) und Matthias Schlatter (Pro Velo)
Bildlegende: Besonders eine Stelle am Luzernerring sei für Velofahrerinnen und -fahrer gefährlich. SRF/Sedrik Eichkorn

Ausserdem:

  • Mirjam Ballmer von den Grünen kündigt ihren Rücktritt aus der Politik an
  • Im geplanten Flüchtlingszentrum in Muttenz sollen keine Ikea Shelter eingesetzt werden

Moderation: Sedrik Eichkorn