Regierung wünscht sich Genossenschaftshäuser am Tellplatz

Die SBB-Genossenschaftshäuser am Basler Tellplatz sollen erhalten bleiben. Das wünscht sich auch die Basler Finanzdirektorin Eva Herzog. Die Genossenschafter haben den Plan der SBB durchkreuzt, die Häuser an einen privaten Investor zu verkaufen.

Ausserdem:

  • Höhere Sprach-Hürde für Einbürgerungen in Basel-Stadt
  • Dächer über Kirschbäumen schützen vor Regen und Hagel
  • Gemeindeschreiber von Rünenberg geht nach 45 Jahren

Moderation: Martin Jordan