Regierungsrat Jörg Krähenbühl gerät unter Druck

Der Baselbieter Baudirektor Jörg Krähenbühl hat sich in ein Geschäft eingemischt, bei dem er zuvor in den Ausstand getreten war. Damit hat Krähenbühl rechtswidrig gehandelt. Sein Vorgehen löst weitherum Empörung aus. Im Interview äussert sich Krähenbühl erstmals zum delikaten Fall.

Ausserdem:

  • Junge Biotechfirmen vor ungewisser Zukunft
  • Biel-Benken bereitet sich auf das 'Sprängreedli schigge' vor

Beiträge

Moderation: Martin Jordan