Rheingasse-Anwohner nehmen die Behörden in die Pflicht

Die Behörden hätten gewusst, in welch schlechtem Zustand das Haus gewesen sei, das vor einer Woche gebrannt hat. Reagiert hätten sie aber nicht.

Ausgebrannter Dachstock
Bildlegende: Die Behörden hätten gewusst, in welch schlechtem Zustand das Haus gewesen sei, dass vor einer Woche gebrannt hat. Reagiert hätten sie aber nicht. ZVG

Ausserdem:

  • Mehr Leben auf dem Basler Rümelinsplatz: Eine Umgestaltung ist geplant
  • Im Depot des Basler Kunstkredits: Seit 100 Jahren wird hier regionale Kunst gesammelt

Moderation: Martina Inglin