Schiesserei am Voltaplatz

Am Basler Voltaplatz fielen am Donnerstagabend Schüsse. Kurz nach 19 Uhr meldeten offenbar mehrere Personen der Polizei, dass geschossen worden sei und zwei Männer in Richtung Elsässerstrasse und Voltamatte geflüchtet seien. Das meldet die Basler Staatsanwaltschaft.

Mehrere Passanten hätten sich nach der Schussabgabe in Deckung gebracht. Die Polizei fand die Täter nicht, konnte aber Patronenhülsen sicherstellen.

Ausserdem in der Sendung:

  • Projekt 'Zoffstopp' gegen Gewalt auf Fussballplätzen
  • Bundesgericht entscheidet zur Beschwerde gegen einen Teil des revidierten Baselbieter Steuergesetzes
  • Basler Strafgericht verurteilt 61-Jährigen wegen sexuellen Handlungen mit einem Kind zu dreieinhalb Jahren Freiheitsstrafe unbedingt

Moderation: Gaudenz Wacker