Schwarze Zahlen im Basler Budget, trotz Steuersenkungen

Auch für das nächste Jahr darf die Basler Finanzdirektorin mit schwarzen Zahlen rechnen. Das Budget weist einen Überschuss von 131 Millionen Franken auf. Dies trotz Steuersenkungen und trotz fehlenden Steuereinnahmen nach der Finanzkrise.

Weitere Themen:

  • Nachfrage nach familienergänzenden Tagesstrukturen ist gross.
  • Antrittsrede des neuen Landratspräsidenten Peter Holinger: Er freut sich trotz schwerer Krankheit auf das Präsidialjahr.

Moderation: Vanda Dürring