Schweizer Buchpreis an Catalin Dorian Florescu

An der BuchBasel erhält der 44-jährige Schriftsteller den Schweizer Buchpreis. Der Preis ist mit 50'000 Franken dotiert. Sein Roman "Jacob beschliesst zu lieben" erhielt auch am meisten Stimmen aus dem Publikum.

Weitere Themen:

  • Basler Wirteverband startet Parallelimport von Softdrinks
  • FC Basel: Top-Form vor nächstem Champions-League-Spiel
  • EHC verlängert Siegesserie auf vier Spiele
  • Nora Fiechter im Sportgast-Gespräch freut sich auf Olympia

Moderation: Christoph Rácz