Schwerer Raserunall in Liestal

Zwei Schwerverletzte und zwei Leichtverletzte forderte ein Raserunfall in Liestal. Der 23-jährige Fahrer stahl zunächst das Auto eines Kollegen und raste dann stark alkoholisiert durch die Baselbieter Hauptstadt Liestal. Er sitzt in Haft

Ausserdem:

  • Knabe verunfallt im Schwimmbad Gitterli
  • Viele Besucher feiern 10 Jahre St.Jakob-Park
  • Alex Frei wäre ein guter Journalist, sagt er von sich selber

Moderation: Vanda Dürring