Sechs neue Poller-Anlagen für einen sicherere Basler Innerstadt

Sechs zusätzliche Poller-Anlagen sollen die Basler Innerstadt besser vor Falschfahrern und Terroristen schützen. Dafür hat der Grosse Rat am Mittwoch 2,55 Millionen Franken bewilligt.

Die erste Polleranlage steht beim Spalenberg in Basel
Bildlegende: Die erste Polleranlage steht beim Spalenberg in Basel zvg

Ausserdem:

  • IWB-Leistungsauftrag nach Streit um Gas klar abgesegnet
  • Baselbieter Regierung für Lehrmittelfreiheit statt Verbot
  • Unterflurcontainer-Abfallversuch im Basler Bachletten-Quartier

Moderation: Marlène Sandrin